Tränen,
Meinung sagen

Nach Basiskurs Primärtherapie:
Auf der Heimfahrt sind mir viele Tränen gekommen, ich hatte das Gefühl des Alleingelassenseins stark gespürt und wollte eigentlich zu M. fahren und bei ihr bleiben und mich in die Arme nehmen lassen.

Ich habe bewusster über mein Verhalten und meine Gefühle nachgedacht, und mehr über die Situationen und Ereignisse, die sich im Tag ergeben hatten. Ich bin offener auf Leute zugegangen und habe mit Personen gesprochen, die ich lange vom Sehen kenne, aber die ich nie angesprochen habe.

Habe meine eigenen Interessen stärker wahrgenommen, bzw. Personen die Meinung gesagt, bei denen ich mich bisher zurückgehalten habe.

psychotherapie mann M.S. Graz